anrufenmailenkontaktteilen

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Blog

Eigentlich ist alles gut! Eigentlich…

  Veränderung steht vor der Tür, lass Sie zu! Die Frage ist nur: Die Veränderung oder die Tür? Jedes Kind lernt das Leben ist kein Wunschkonzert, kein Ponyhof und auch kein Zuckerschlecken, nur die Harten kommen in den Garten. Nicht wahr? Zwar lebt in uns eine leise Ahnung, dass das Leben wirklich (!) oft leicht […]

gesamten Beitrag anzeigen

Perfektionismus- Der getrübte Blick auf mein Selbst

METAPHER DIE PERFEKTE MAUER, ODER WIE PERFEKTIONISMUS DEN BLICK AUF´S EIGENE POTENTIAL TRÜBT Ein Mönche hatte die Aufgabe in seinem Kloster eine Mauer zu bauen. Da er noch nie zuvor gemauert hatte, war diese Aufgabe nicht einfach. Aber er gab er sich die größte Mühe, alle 1000 Steine, die dafür nötig waren, gerade und gleichmäßig […]

gesamten Beitrag anzeigen

Burnout- müder Zustand?

Erforderlich ist das Erwachen nur in einem einzigen Moment: genau jetzt.“ –Buddha Es muss nicht immer gleich alles über einem einstürzen, um sich eingestehen zu dürfen: „Irgendetwas läuft hier schief, irgendwie hab ich mich verrannt.“ „Ich glaube, so wie bisher möchte ich nicht weitermachen!“ Doch wo anfangen? Mit dem Job, der Wohnung, der Beziehung oder […]

gesamten Beitrag anzeigen

Zuneigung oder emotionale Kälte?

Arschkalt- Wenn das Herz gefriert Das Unvermögen Zuneigung zu zeigen Eine der häufigsten Ursachen für ein Herz aus Eis ist mangelndes Selbstwertgefühl. Diese fehlende Sicherheit bezüglich dessen, wer wir sind, kann uns in unseren Beziehungen defensiv werden lassen. Wir versuchen also, das Risiko zu mindern, zurückgewiesen zu werden. Das tun wir, indem wir das verstecken, […]

gesamten Beitrag anzeigen

Nimm‘s bitte nicht persönlich…

Kränkungen können Ohnmachtsgefühle, Wut und Selbstzweifel auslösen. Auch verdrehte Augen, genervtes Schnauben oder einfach keine Reaktion verletzen uns manchmal stark. Unter Kränkung versteht man im Allgemeinen die Verletzung eines anderen Menschen in seiner Ehre, seinen Werten, seinen Gefühlen, insbesondere seiner Selbstachtung. Kränkungen sind daher Erlebnisse wie Ablehnung, Kritik, Zurechtweisung, ausgeschlossen oder ignoriert zu werden, die die […]

gesamten Beitrag anzeigen

Ich bin ich…❤️

Ich bin ich … Als kleines Kind wollte ich so sein und so werden wie meine Eltern oder andere Vorbilder, die ich bewunderte. Als ich größer wurde, erkannte ich: „Ich bin ich!“ Ich selbst fühlte und handelte anders als meine Ideale. Nirgendwo sah ich Menschen, die genauso waren wie ich. Manche waren mir in manchen […]

gesamten Beitrag anzeigen

Was stimmt nicht mit dir? Der wahre Grund, warum du nicht gut genug bist.

Was stimmt nicht mit dir? Der wahre Grund, warum du nicht gut genug bist. SELBSTZWEIFEL… Gemeinsam mit Minderwert und Erwartungen das, was ich am liebsten für immer von diesem Planeten verbannen würde. Bevor es also nachher heißt: „Kenn‘ ich, weiß‘ ich, hab‘ ich schon gehört.“, verrate ich dir etwas: Von „Kenn‘ ich, weiß‘ ich, hab‘ […]

gesamten Beitrag anzeigen

Das Geheimnis des Glücklichseins: Verabschiede dich vom unrealistischen Konzept der Perfektion

Hast du das Gefühl, dass dein Leben zu entspannt und einfach verläuft? Leidest du unter der unerträglichen Leichtigkeit des Seins? Dann hab ich eine Idee, wie du das ganz schnell ändern kannst: Versuche, perfekt zu sein! Versuche, keine Fehler mehr zu machen und keine Schwächen mehr zu haben. Und ich garantiere dir, dass du in […]

gesamten Beitrag anzeigen

Verstehen…bedeutet mehr als nur zuhören!

Kennen Sie Momo? Die Heldin im Roman von Michael Ende? Sie besitzt eine wunderbare Fähigkeit: Momo hört so zu, dass man von ihr lernen kann, was aktiv zuhören wirklich meint… Ich bin tief berührt und begeistert von der Aufmerksamkeit und Wertschätzung, die das kleine Mädchen Momo ihren Zuhörern entgegenbringt. Momo ist so präsent bei ihrem […]

gesamten Beitrag anzeigen

Übung macht den Meister…über die Beobachtung zur Menschenkenntnis

Sie treffen oft auf Menschen, denen Sie gerade erst vorgestellt wurden und mit denen Sie in Zukunft vermehrt zutun haben. Um den ersten Eindruck zu bestätigen oder auch zu überdenken und zu hinterfragen hilft Ihnen Ihre Menschenkenntnis.  Aber was versteht man eigentlich darunter? Was können Sie tun, wenn Sie mit Ihrer ersten Einschätzung oft daneben […]

gesamten Beitrag anzeigen