anrufenmailenkontaktteilen

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Blog

Alles nur eine Frage der Würde…

Immanuel Kant und die Menschenwürde Dinge sind wertvoll, wenn wir sie brauchen können. Schuhe sind zum Beispiel wertvoll, wenn sie passen und man gut in ihnen laufen kann. Wenn die Schuhe kaputt sind und niemand mehr in ihnen laufen kann, haben sie keinen Wert mehr. Bei Menschen ist das anders. Darum sagt Kant: Alles hat […]

gesamten Beitrag anzeigen

„Mensch, ärgere dich nicht… Oder sind Sie manchmal doch einfach sauer?

                Sicher, jeder ärgert sich hin und wieder. Aber es gibt da einen ganz interessanten Aspekt: Wir sagen doch immer wieder, wenn wir uns ärgern: Ich ärgere mich … über irgendjemanden oder eine bestimmte Situation. Wobei wir uns ja nicht ausschließlich über andere Menschen, sondern manchmal auch über […]

gesamten Beitrag anzeigen

Zeit für mich…das individuelle Coaching

Nutzen sie die Möglichkeit für ein individuelles Coaching in der einzigartigen Atmosphäre des ursprünglichen und inspirierenden Mallorca. Unter Coaching versteht man eine professionelle Prozessbegleitung, bei der Coach und Klient Lösungen für zuvor definierte Aufgaben, Herausforderungen und Probleme des Klienten erarbeiten. Dabei ist Coaching eine individuelle Unterstützung, d.h., der Coach liefert keine fertigen Lösungsvorschläge, vielmehr regt […]

gesamten Beitrag anzeigen

Die Macht meiner Gedanken…

„Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab“ Marc Aurel Wir können viel über uns lernen und unser Leben nachhaltig verändern, in dem wir unseren Gedanken mehr Aufmerksamkeit schenken. Denn unsere Gedanken spiegeln nicht nur wider, mit welchen Annahmen wir durchs Leben gehen. Sie bestimmen, wie wir uns fühlen, wie wir auftreten und […]

gesamten Beitrag anzeigen

Gut ist gut genug…

Gut ist gut genug! Wir alle werden von unterschiedlichen Dingen angetrieben: von Bedürfnissen, Hoffnungen und Werten, aber auch von den Erwartungen anderer an uns. Ob wir glauben, besonders viel arbeiten und leisten zu müssen, oder meinen, uns keine Schwäche erlauben zu dürfen: wir verinnerlichen, was wir in der Kindheit immer wieder zu hören bekamen oder […]

gesamten Beitrag anzeigen

Eigentlich ist alles gut! Eigentlich…

  Veränderung steht vor der Tür, lass Sie zu! Die Frage ist nur: Die Veränderung oder die Tür? Jedes Kind lernt das Leben ist kein Wunschkonzert, kein Ponyhof und auch kein Zuckerschlecken, nur die Harten kommen in den Garten. Nicht wahr? Zwar lebt in uns eine leise Ahnung, dass das Leben wirklich (!) oft leicht […]

gesamten Beitrag anzeigen

Perfektionismus- Der getrübte Blick auf mein Selbst

METAPHER DIE PERFEKTE MAUER, ODER WIE PERFEKTIONISMUS DEN BLICK AUF´S EIGENE POTENTIAL TRÜBT Ein Mönche hatte die Aufgabe in seinem Kloster eine Mauer zu bauen. Da er noch nie zuvor gemauert hatte, war diese Aufgabe nicht einfach. Aber er gab er sich die größte Mühe, alle 1000 Steine, die dafür nötig waren, gerade und gleichmäßig […]

gesamten Beitrag anzeigen

Burnout- müder Zustand?

Erforderlich ist das Erwachen nur in einem einzigen Moment: genau jetzt.“ –Buddha Es muss nicht immer gleich alles über einem einstürzen, um sich eingestehen zu dürfen: „Irgendetwas läuft hier schief, irgendwie hab ich mich verrannt.“ „Ich glaube, so wie bisher möchte ich nicht weitermachen!“ Doch wo anfangen? Mit dem Job, der Wohnung, der Beziehung oder […]

gesamten Beitrag anzeigen

Zuneigung oder emotionale Kälte?

Arschkalt- Wenn das Herz gefriert Das Unvermögen Zuneigung zu zeigen Eine der häufigsten Ursachen für ein Herz aus Eis ist mangelndes Selbstwertgefühl. Diese fehlende Sicherheit bezüglich dessen, wer wir sind, kann uns in unseren Beziehungen defensiv werden lassen. Wir versuchen also, das Risiko zu mindern, zurückgewiesen zu werden. Das tun wir, indem wir das verstecken, […]

gesamten Beitrag anzeigen

Nimm‘s bitte nicht persönlich…

Kränkungen können Ohnmachtsgefühle, Wut und Selbstzweifel auslösen. Auch verdrehte Augen, genervtes Schnauben oder einfach keine Reaktion verletzen uns manchmal stark. Unter Kränkung versteht man im Allgemeinen die Verletzung eines anderen Menschen in seiner Ehre, seinen Werten, seinen Gefühlen, insbesondere seiner Selbstachtung. Kränkungen sind daher Erlebnisse wie Ablehnung, Kritik, Zurechtweisung, ausgeschlossen oder ignoriert zu werden, die die […]

gesamten Beitrag anzeigen